Navigation und Service

Sie sind hier: Startseite > Veranstaltungen > Veranstaltungskalender > Veranstaltung

Veranstaltung

Lesung mit Michael Köhlmeier - Die Märchen

So, 1. Dezember 2019
17:00 Uhr

Märchen handeln von Unaussprechlichem
^
Beschreibung
Als Kind hat Michael Köhlmeier Märchen gehört oder gelesen - heute schreibt er die Märchen unserer Zeit: keine Nacherzählungen bekannter Stoffe, sondern eigene Erfindungen, verstörende, unheimlliche Geschichten.

Wie selten versteht man den Philosophen und wenn man seine Wahrheit ahnt, will man ihm nicht glauben. Doch die Menschen haben etwas gefundeen, das Unsagbare auszusprechen und sich über TAbus hinwegzusetzen - die Märchen. Michael Köhlmeier wird aber den Advent nicht mit der heilen Welt bei uns einläuten. Auch wenn sie in ihrer Einfachheit des Erzählens von allen verstanden werden, so sind Märchen doch immer mehrdeutig und öffnen den Vorhang in die Ungeheuerlichkeit unserer Seele, unserer Leidenschaften, Süchte und der Haltlosigkeit. Dem Märchen wird dies zugebilligt, mehr noch, es wird sogar eingefordert. Die Zeiten mögen sich ändern, die Parabel bleibt und mit ihr der Wesensgehalt des Märchens. Nicht umsonst zählen sie zu den größten Schöpfungsleistungen der Menschheit. Seien es nun MAler und Musiker und vor allem Dichter, alle bauen und schaffen sie noch heute ihre Kunstwerke aus dem großen Steinbruch dieses überlieferten Erzählguts. So auch Michael Köhlmeier, der nach Langenau mit seinem eigenen Märchenschatz kommen wird.
^
Veranstaltungsort
Pfleghof Langenau Panorama Ansicht
Pfleghof
Kirchgasse 9
Zufahrt über Freistegstraße 16
89129 Langenau
^
Kosten
Eintritt 10,00€ / Ermäßigt 6,00€
^
Veranstalter
StadtBücherei / vh ulm / Buchhandlung Mahr
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben