Navigation und Service

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Neuigkeiten aus der Bücherei > Kindertheater: das „geisterhafte und klassische Cl

Kindertheater openair:
Ein „geister“haftes und klassisches Clown-Spektakel

Theaterkiste Gespenst
 
Als kleinen Trost für das ausfallende Langenauer Kinderfest haben StadtBücherei und vh ulm den Clown Otsch und das kleines Gespenst von der Stuttgarter Theaterkiste eingeladen.
So erwartet kleine und große Theaterbesucher an ungewohnter Stelle, nämlich am August-Heckel-Weg viel Schabernack, Unfug, jede Menge Action und eine spannende Geschichte!
Am Sonntag, den 26. Juli werden um 15 Uhr bei hoffentlich strahlendem open-air-Wetter auf der grüne Bühne zwischen Bücherei und Gymnasium  ein ängstliches kleines Gespenst und ein etwas ungestümer Clown auftreten, die mit unbändiger Spielfreude und Einfallsreichtum Grenzen ausloten und das “Anders sein” testen …
 
Das Publikum kann es sich bei der open-Air-Vorstellung auf mitgebrachten Picknickdecken auf der Wiese entlang des Gymnasium-Gebäudes bequem machen. Dabei benötigt jedes Kind eine erwachsene Begleitung. Der Einlass findet ab 14.45 Uhr am August-Heckel-Weg von der Freistegstraße kommend statt.
Eintrittskarten sind ausschließlich im Vorverkauf in der StadtBücherei erhältlich und müssen vorab auf der Rückseite mit den persönlichen Kontaktdaten beschriftet werden. Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung ausfallen. Darüber informiert die Bücherei gegebenenfalls ab 13 Uhr auf ihrer Homepage „www.stadtbuecherei-langenau.de“, über Facebook „StadtBücherei im Pfleghof“ und auf instagram „stabue_langenau“.
Alle geltenden Begrenzungen, Abstandsregeln und Vorsichtmaßnahmen werden natürlich eingehalten.
Direkt nach oben