Navigation und Service

Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen

Sprach- und Leseförderung wird in Langenau ganz GROß geschrieben und so bietet die Bücherei in Kooperation mit der Stiftung Lesen tolle Angebote für junge Familien:

Gleich in den ersten Monaten ihres Lebens bekommen alle jungen Langenauer ein Geschenk der Stadt: Ein kleines Buch zum Befühlen, Benagen und Betrachten.

Rund um den dritten Geburtstag können Kinder schon gezielt Bilder und Handlungen darauf erkennen - der richtige Zeitpunkt für die Übergabe eines Gutscheins in den Kitas. Dieser kann in der StadtBücherei gegen eine lustige gelbe Tasche eingetauscht werden, die nicht nur ein altersgerechtes Bilderbuch für das Geburtstagskind, sondern auch Informationen für die Eltern rund um das Vorlesen und pädagogische Tipps zur Sprachförderung im Alltag enthält.

Erste Erfahrungen mit Geschichten, die von einer Bühne herab erzählt werden, können 4-Jährige mit ihrem Kindertheater-Gutschein sammeln, der direkt an die Familien geschickt wird. 

Als Ansporn für die kleinen Leseanfänger sind die Erstlesebücher gedacht, die mit der ersten Halbjahresbeurteilung in den Schulen an die Erstklässler verteilt werden: Viele weitere Leseabenteuer warten darauf, entdeckt zu werden!

Die Aktion "Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen" wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Bundesweit werden mit dieser Aktion Familien mit kleinen Kindern bei der Leseförderung unterstützt.
Informationen finden Sie auf der Homepage von "Lesestart": www.lesestart.de

Direkt nach oben